il-ciclone

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Italien

Schöneres Italien

Drucken PDF

03.- 05. April 2011

Venedig Mestre – Portogruaro – Monfalcone - Trieste

192 km

 

Am Sonntag Morgen hiess es definitiv abschied nehmen. Miche und Andy waren bereits wach. Timo war noch im Tiefschlaf. So bin ich in Lyssach in den Zug gestiegen.

Ab Brig bin ich nach Mestre mit dem direkten Zug gefahren. Für mein Velo war ein Platz reserviert. Diesen musste ich aber zuerst frei machen, da alles voll Gepäck war. In Mestre habe ich auf Anhieb die richtige Strasse gefunden und bin dann auch noch ein Stück gefahren.

Weiterlesen...
 

Überbesiedeltes Norditalien

Drucken PDF

18.- 23. März 2011

Strecke: Taufers im Münstertal -Bozen - Riva del Garda – Schio – Venedig

410 km

 

Vor dem 1. Grenzübergang kaufe ich noch eine Tafel Schokolade! Nach der Grenze sprechen sie immer noch Deutsch. Das Südtirol beginnt. Bereits im ersten Dorf, Glurns, mache ich eine Fotopause. Das Dorf ist von einer schönen Stadtmauer umrundet und hat auch eine schöne Altstadt. Anschliessend fahre ich wie der Blitz von 900 m.ü.M. nach Merano auf 360 m.ü.M. Zu allem Überfluss habe ich den ganzen Tag Rückenwind. Bereits vor dem Lunch in Merano lege ich, beinahe ohne Anstrengung, 70 km zurück. Durch das Vinschgau führt ein Veloweg, auf diesem kann ich auch am nächsten Tag bis nach Trento fahren. Am ersten Tag in Italien führt der Veloweg durch Obst- und Weingebiete. Am zweiten ist er nur noch langweilig, Hauptstrasse, Autobahn, Zug und Fluss verlaufen ständig nebenher. Das Tal gefällt mir nicht sonderlich. In Trento biege ich ab, um am Abend am Gardasee eine Gelati essen zu können. Diese muss jedoch noch verdient sein. Die Strasse, welche mehr einer Autobahn ähnelt und Bergauf durch Tunnel führt reist an den Nerven...

Italien

Weiterlesen...
 



Gefahrene Kilometer

10131km

nachgeführt am: 24.10.2011

Zufallsbild